Stellenangebot

Pfarrsekretariat

Wir suchen zum 01. 04.2022 eine Pfarrsekretärin/einen Pfarrsekretär (m/w/d)

Der Beschäftigungsumfang beträgt 25 Wochenstunden. Die Probezeit beträgt ein halbes Jahr.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

Wir erwarten eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über Erfahrung in der Sekretariatsarbeit, insbesondere im Umgang mit den üblichen Office-Anwendungen und haben bestenfalls Kenntnisse in DATEV. Sie haben Organisationstalent und sind in der Lage selbstständig und sehr sorgfältig zu arbeiten. Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikationsstark und kontaktfreudig. Sie haben ein freundliches und verbindliches Auftreten sowie ein Gespür für Diskretion. Ferner kennen Sie die Strukturen der katholischen Kirche und identifizieren sich mit ihren Zielen und Aufgaben.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer aktiven Kirchengemeinde mit zwei Kirchorten. Sie sind Teil eines engagierten Teams, welches Sie gründlich in das Arbeitsfeld einarbeiten wird. Die Vergütung richtet sich nach der Arbeitsvertragsordnung im Bistum Hildesheim (AVO) in Anlehnung an den TV-L.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für alle Mitarbeitenden im kirchlichen Dienst des Bistums Hildesheim. Auch Schwerbehinderte mit entsprechender Qualifikation werden gebeten sich zu bewerben.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte in digitaler Form per E-Mail bis zum 15.01.2022 an:
matthias.ziemens(ät)bistum-hildesheim.net

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
Propst Matthias Ziemens, Andreaswall 12, 27283 Verden, Telefon: 04231  2415