„Wir sind in Gedanken bei euch“

Aktion des Familiengartens Oyten. Kinder schreiben an Menschen in Seniorenheimen und im Achimer Krankenhaus.

Der Familiengarten Oyten lädt Kinder ein, für Menschen in Seniorenheimen im nördlichen Landkreis Verden oder im Krankenhaus Achim Bilder zu malen, sich Geschichten auszudenken oder Erlebtes aufzuschreiben.
Unter dem Motto „Wir sind in Gedanken bei euch“ freuen sich Bewohner und Bewohnerinnen in Seniorenheimen im nördlichen Landkreis Verden bzw. Mitarbeitende und Patienten im Krankenhaus Achim auf stärkende Botschaften von den Kindern. Die Briefe werden in der Kirche St. Paulus im Familiengarten zentral gesammelt und an Einrichtungen weitergeleitet.
Teilnehmende Kinder werden gebeten, ihre Briefe in der Kirche St. Paulus im Familiengarten im Foyer abzulegen bzw. abzugeben, unter Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Hygienevorschriften und Abstandsregeln. Oder sie können ihre Briefe per Post dem Diakon im Familiengarten zuschicken:

Familiengarten Oyten
zu Händen Diakon Hendrik Becker
Jahnstraße 4
28876 Oyten

Die Post der Kinder wird dann in den entsprechenden Einrichtungen an der Tür dem Personal persönlich überreicht, mit der Bitte, sie bei Gelegenheit den Bewohnern und Bewohnerinnen auszuhändigen. Unter Umständen freuen sich sogar mehrere Bewohner darüber.  Einige Einrichtungen bieten sogar an, die Bilder in einer Galerie aufzuhängen.
Wegen der Arbeitsbelastung in den Einrichtungen, besonders in „Coronazeiten“, kann wahrscheinlich nicht jeder Brief beantwortet werden. Man bittet im Voraus dafür um Verständnis! Aber es wird zugesichert, dass die Briefe ankommen. Auch die Mitarbeitenden in den Einrichtungen freuen sich über Dank und Zuspruch per Post.
Man bittet außerdem darum, dass die Briefeschreiber sich nicht auf eine bestimmtes Seniorenheim festlegen. Die Adresse des Absenders sollte auf dem Briefumschlag, aber auch auf dem Kunstwerk oder Brief notiert sein, damit eventuell zu einem späteren Zeitpunkt eine Antwort erfolgen kann.
Bei Fragen oder wenn man als Seniorenheim an der Aktion noch teilnehmen möchte, kann man sich direkt an Diakon Hendrik Becker wenden: diakon[ÄT]familiengarten-oyten.de oder 04207 802479 (ggf. Anrufbeantworter, es wird zurückgerufen).