Vorfreude auf Ameland 2021

Endlich Sommer, endlich Ferien! Endlich wieder Ameland!

Vom 17. - 31. August 2021 fahren wir wieder mit Kindern und Jugendlichen auf die nordfriesische Insel Ameland in den Niederlanden – wie schon viele Male zuvor seit 1992.

Diese Freizeit ist für viele Kinder und Jugendliche ein ganz besonderes Erlebnis - sie stehen ganz im Mittelpunkt und dürfen sich den ganzen langen Tag mit tollen Dingen beschäftigen: Radtour zum Leuchtturm, quatschen, miteinander spielen, an den Strand gehen und baden, Freundschaftsbänder knüpfen, einander Briefchen schreiben, Skateboard fahren, Drachen bauen, Batiken oder einfach abhängen.

Für den Betreuerstab bedeutet dies: Viel Zuwendung, Fürsorge, ein offenes Ohr für die großen und kleinen Sorgen, Wünsche wahrnehmen, Konflikte lösen, einen guten Boden zum Wachsen und Reifen bereiten. Ein abwechslungsreiches, spannendes, lustiges Programm, ein großzügiges Haus und Gelände in Strandnähe wartet auf uns - ein riesiger Spaß für die Kinder und Jugendlichen.

Sie möchten Ihr Kind anmelden?
Wir sind noch nicht ganz so weit, aber viele Eltern brauchen die Freizeitdaten schon jetzt für die Urlaubsplanung.
Anfang des Jahres starten wir mit der Vorbereitung, bitte achten Sie auf weitere Informationen auf der Homepage www.st-matthias-achim.de/gruppen/ameland/ oder in M+I. Gerne können Sie sich auch über das Pfarrbüro informieren unter 04202-96480 oder über pfarramt[at]st-matthias-achim.de mit dem Leitungsteam Kontakt aufnehmen.

Beate Waibel-Flanz