‘Leben jetzt’, das neue Magazin der Steyler Missionare

Aus „stadtgottes“ wird „Leben jetzt“

‘Leben jetzt’, das neue Magazin der Steyler Missionare (früher: stadtgottes)

'Leben jetzt’, das neue Magazin der Steyler Missionare (früher: stadtgottes), wendet sich in der Hauptsache an Frauen und Männer 55+, die sich einer christlichen Wertegemeinschaft zugehörig fühlen. Aber ‚Leben jetzt‘ ist natürlich auch für jüngere Menschen da, die die gleichen Werte teilen.

  • ‘Leben jetzt’ möchte Sie, liebe Leserin, lieber Leser, inspirieren, spirituelle Erfahrungen und christliche Werte mit uns zu teilen. Wir möchten Sie in Ihrem persönlichen Einsatz für eine bessere Welt unterstützen und Sie mit in die Welt der Steyler nehmen.
  • ‘Leben jetzt’ befindet sich auf Augenhöhe und im Austausch mit Ihnen. Es belehrt nicht, sondern regt zum Nachdenken an. Gemeinsam engagieren wir uns für Gerechtigkeit in der Welt und den Erhalt der Natur.
  • ‘Leben jetzt’ diskutiert, bestärkt, mischt sich ein in den gesellschaftlichen Diskurs, und möchte Ihnen jederzeit das Gefühl geben, ein wichtiger Teil einer bedeutenden Werte-Gemeinschaft zu sein.
  •  ‘Leben jetzt’ hält Widersprüche aus, weil jeder Mensch welche in sich trägt, und unterstützt dabei, auch mit Widrigkeiten zurecht zu kommen.
  • ‘Leben jetzt’ ist empathisch, engagiert und lebensbejahend und hat ein großes Herz.
  • ‘Leben jetzt’ steht fest zu christlichen Werten wie Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft, Gerechtigkeit und Ehrlichkeit. 
  • ‘Leben jetzt’ setzt den Schwerpunkt klar auf den spirituellen, aber auch mit aktuellen, das Leben betreffenden psychologischen Themen. Es will anregen, entschleunigen und Sie einfach gut unterhalten.

Kostenloses Probeexemplar: Kommen Sie gern ins Pfarrbüro. Wir schenken Ihnen ein kostenloses Leseexemplar.
Oder rufen bestellen Sie mehrere Hefte (bis zu 10) unter 02157-1202-37

Ihr Beitrag für eine bessere Welt:

Mit dem Bezug der Zeitschrift leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag für eine bessere Welt und unterstützen die christlichen und sozialen Projekte der Steyler Missionare in rund 80 Ländern dieser Erde.

Jörg Werner, Steyler Missionare e.V.


Aus „stadtgottes“ wird „Leben jetzt“ – der Name ändert sich, die Seele bleibt.

Schauen Sie selbst! Freiexemplare erhalten Sie im Pfarrbüro.

Die Steyler Missionare erhielten immer wieder Hinweise, dass der Name „stadtgottes“ eine lange Tradition hat und bekannt ist, aber gerade heute auch an seine Grenzen stößt, wenn es darum geht, jüngere Generationen für eine gemeinsame Spiritualität zu begeistern.
Aus dem Grund möchten sie auf ihre christliche Tradition aufbauen und es ist ihr Anliegen, das Wort Gottes und die wichtigen christlichen Werte – gemeinsam mit Ihnen – in die Welt von heute zu tragen. Deshalb wird aus „stadtgottes“ „Leben jetzt“.

Das Wort Gottes lädt uns im Evangelium ein, jetzt zu leben. Es bietet uns die Kraft dafür an und will uns helfen, unser Leben hier und heute zu gestalten und Verantwortung füreinander zu übernehmen.
Der Name der Zeitschrift ändert sich, aber die Seele bleibt. Und die Steyler Missionare sind sich absolut sicher, dass Ihnen die christlich-spirituelle Zeitschrift der Steyler Missionare „Leben jetzt“ genauso gefallen wird wie „stadtgottes“. Vielleicht sogar ein bisschen besser.

Die Steyler Missionare freuen sich sehr, Ihnen ihre neue Zeitschrift „Leben jetzt“ präsentieren zu dürfen.

Jörg Werner, Steyler Missionare e.V.