Besuch des Schirmherrn

Am 15. Dezember war es nun so weit, dass unser Schirmherr Werner Momsen dem neuen Erweiterungsbau und den Kindern einen Besuch abstatten konnte. Ein Foto und Bericht aus der Achimer Kreiszeitung können Sie hier lesen und hier sehen Sie den letzten Newsletter zur Kindergartenerweiterung.

Einweihungsfeier

Am Tag des Kindes, dem 20.09.2015 wurde nach einer Wort-Gottes-Feier mit Pfarrer Busche und der musikalischen Begleitung unserer Mehrgenerationenband Alegria der Erweiterungsbau unseres Kindergartens nach der Schlüsselübergabe von Propst Kösling, unserem neuen Pfarrer gesegnet. Bevor es zum Anschauen des Gebäudes und Buffett ging, gab es einige Reden vom Architekten Herrn Ravens, Herrn Raba (Vetreter des Bauherrn), Frau Dr. Lewandowsky-Krüger (Pastoralrat), Frau Labinsky-Meyer (Verteterin des Landrates) und Herrn Dürr (Vertreter des Bürgermeisters). Zeitungsberichte über die Einweihungsfeier können Sie hier lesen. Leider war unser Schirmherr Werner Momsen terminlich verhindert, deshalb hat er zugesagt die Kinder zu einem späteren Zeitpunkt zu besuchen und den neuen Anbau des Kindergartens in Augenschein zu nehmen.

    Fotos: Günter Schulte

Inbetriebnahme

Nach einer Bauzeit von nur gut 8 Monaten konnte der Kindergarten pünktlich am 24.08.2015 um 07:30 Uhr seine Pforten öffnen. Ein herzliches Dankeschön allen am Bau beteiligten Firmen, Helfern und Unterstützern! Ein dickes Lob an unseren Architekten, Herrn Michael Ravens und seine Mannschaft, dass der Zeitplan so prima eingehalten wurde.

Fotos: Manfred Raba

Die ersten müden Menschen nach einem ereignsireichen Tag, denn es musste immer wieder überlegt werden, was wohin gestellt bzw. geräumt wird. Dieser Herausforderung stellten sich nicht nur die beiden Küchenfeen, sondern auch die Erzieherinnen mit den Kindern sowie der Leiterin.

Endspurt - mehr oder weniger

Nachdem der Rollrasen dank guter Bewässerung durch fleißige Helfer wächst und gedeiht und die Einzäunung voran schreitet, können bald die Kinder die neuen Räume bevölkern. Zuvor müssen natürlich noch von den Erzieherinnen die Räume hergerichtet und die Küchen geputzt werden. Das alles geschieht noch bis zum 24.08.2015.

Foto: Manfred Raba

Der Zaun, der auch schon vor dem alten Gebäude stand, hat auch beim neuen Erweiterungsbau seinen Platz zwischen Kindergarten und Gemeindehaus gefunden.

Die Möbel und Spielsachen wurden am 01.08.2015 auch wieder durch viele helfende Hände vom Gemeindehaus in den Kindergartenerweiterungsbau transportiert. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle allen Helfern und Helferinnen dafür.

Küchenaufbau

Dank der Spende der Stifung der KSK Verden konnte auch eine Küche geplant und nun auch aufgebaut werden, die alle Aspekte berücksichtigt, wie z.B. ein Podest für die Kinder hinter einer Insellösung von der auch gleich das gelieferte Essen auf die Teewagen gestellt werden kann - ohne dass man in die Tiefe oder Höhe gehen muss. Trotz der geringen Vorlaufzeit hat das Möbelhaus Osmers alles terminlich liefern und aufbauen können.

Foto: Manfred Raba

Förderung durch Lions Club Achim

Dank der Förderzusage des Lions Clubs Achim sind wir der Realisierung des sog. Marktplatzes, einem Ort der Begegnung von Groß und Klein ein großes Stück näher gekommen. Das ist einfach toll!

Außengelände

Seit heute wird das Außengelände bearbeitet.

Fassade ist fertig

Und hier mal wieder zwei Fotos von Manfred Raba mit der Außenansicht des Kindergartenerweiterungsbaus.

Beginn Innenausbau

Nachdem der Estrich auf dem Fußoden getrocknet ist, sind nun die  Maler und Fliesenleger beschäftigt und Anfang der Woche wird die Küche ausgemessen.

Förderung durch Willi-Heinz-Stefen Stiftung

Die Willi-Heinz-Stefen Stiftung aus Achim fördert die Erweiterung unseres Kindergartens mit 500 €. Das ist einfach prima!

Panorama-Aufnahmen

Hier mal wieder aktuelle Fotos unseres Fotografen und Bauleiters Manfred Raba:

Zuwendung der Stiftung der KSK Verden

Durch die Zusage die neue Küche mit 4.000 € zu fördern, können Elektrogeräte z.B. auf Arbeitshöhe eingebaut werden und die Kinder bekommen einen Platz in der Küche, wo sie sicher mit den Erzieherinnen mal das eine oder andere backen oder kochen können. Einen ganz herlichen Dank an Stiftungsgremien!

Geschafft! Letzte qm-Spielflächen vergeben!

Durch die Spendenaktion qm-Spielfläche für den neuen Anbau des St. Matthias Kindergarten wurden etwas über 20.000 € eingenommen. Das ist ein ganz tolles Ergebnis! Danke, danke allen Spendern!

Hier sehen Sie den Plan, der auch noch weiter unten (Eintrag vom 07.07.2014) zu sehen ist.

Trotz der Spenden und Förderungen durch Stiftungen fehlt uns nach der aktuellen Hochrechnung, um es mal wie bei den politischen Wahlen auszudrücken, durch notwendige und sinnvole Änderungen während bzw. zu Beginn der Bauphase ein Betrag in Höhe von ca. 10 -15.000 €. Wem unser Kindergarten und damit auch unsere Gemeinde am Herzen liegt, bitte ich im Namen des Pastoralrates etwas zu spenden: 

Kreisparkasse Verden
Kontonummer: 20272472
IBAN: DE 95 291 526 700 020 272 472
BIC: BRLADE21VER

Auch dafür sage ich schon einmal Danke!

Herstellung Kabelkanal

Unser 2. Pastoralratsvorsitzender legt selbst mit Hand an und stellt einen Kabelkanal zwischen Gemeindehaus und neuem Kindergartengebäude her. Und das auch noch bei Sturm Niklas.....

Förderung durch Bürgerstiftung Achim

Wir freuen uns über eine zugesagte Spende in Höhe von 1.000 € für die gewünschten Minküchen (Spüle und Kühlschrank) in den Gruppenräumen. Die Realisierung dieses Projektes ist damit aus meiner Sicht (Angelika Hilken) ein Stück näher gerückt.

Richtfest

Endlich konnte das im Dezember verschobene Richtfest stattfinden. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Busche sangen die Kinder ein Lied unter der Leitung einer Erzieherin und die Zimmermeisterin sprach den Richtspruch. Presseberichte zu dieser Veranstaltung lesen Sie unter .....

Die Fotos sind von Dr. Michael Hornung

Panoramabild

Und hier sind weitere Baufortschritte zu sehen

Foto: Manfred Raba

Neues vom Bau

Hier sehen Sie wieder neue Fotos vom Bau, die Manfed Raba gemacht hat. Dank der Auflagen des Bauamtes gibt es auch eine ganz sichere Mauer, wie man auf dem linken Foto sehen kann. Sieht fast wie ein Denkmal aus oder?......

Stadtwerke Achim sponsern Kindergarten

Die Stadtwerke Achim sponsern unsere Kindergartenerweiterung mit einem Betrag von 800 €. Ein herzliches Dankeschön!

Schon kann man weitere Fortschritte am Bau sehen

Nach der wetterbedingten einwöchigen Pause geht es mit Riesenschritten weiter. Die von Manfred Raba gemachten Fotos sprechen für sich, schauen Sie mal.

IKEA Stiftung unterstützt unser Projekt

Was lange währt, wird endlich gut, können wir erfreulicherweise sagen. Denn die IKEA Stiftung ist unserem im Mai gestellten Antrag auf Förderung unseres Projektes gefolgt. Dank dieser großzügigen Förderung (10.000 €) sind wir der Realisierung ein großes Stück näher gekommen.

Weiter geht´s mit den Steinen

Fotos: Manfred Raba

Und schon lässt sich im winterlichen Sonnnenlicht der Fortschritt erkennen..............

Die 1. Steine werden gemauert

Und schon geht es mit dem Mauern der Steine auf der Bodenplatte weiter......

Fotos: Manfred Raba

Bodenplatte

Heute wurde endlich die Bodenplatte für unseren Kindergarten gegossen.

               

Fotos: Manfred Raba

Herstellung des Untergrundes

Nachdem nun die komplette Baugenehmigung vorliegt, konnten endlich Versorgungsrohre im Untergrund verlegt werden. Leider spielte das Wetter uns vor Weihnachten einen Streich und die Bodenplatte konnte nicht mehr gegossen werden.

         

Fotos: Manfred Raba

Zeige 1 - 25 von 57 Ergebnissen.
Elemente pro Seite 25
von 3