Spende für Kerala

Überschwemmungen in Indien - Spende für Kerala, der Heimat von Pastor Sebastian Chencheril

 In Kerala sind die Überschwemmungen besonders schwerwiegend. Mehr als 200.000 Menschen mussten ihr Heim verlassen und wurden in Sicherheit gebracht. Über 300 Menschen kamen ums Leben. Mehr als 450 Dörfer stehen unter Wasser. Straßen sind beschädigt, weggespült und unbefahrbar. Bahnhöfe und Flughafen sind geschlossen wegen der Überflutungen. Ein großes Problem stellt die Beschaffung von sauberem Trinkwasser und Lebensmitteln dar.

Wir haben deshalb die Kollekten vom 1. Septemberwochenende zur Unterstützung in Kerala bestimmt. Mit den auf dem Konto eingegangen Spenden wurde das stattliche Ergebnis von 6.138,52 € erzielt. Allen Spenderinnen und Spendern sagen wir: "Danke, Danke, Danke"!